Wie versorgt man den mobilen Außendienst mit allen Informationen für den Vertrieb und das Kundengespräch?

DATEV stand vor der Herausforderung, die 650 Mitarbeiter des Außendienstes, die nur selten Zugang zu einem festen PC der Arbeitsplatz haben, mit Wissens- und Lerneinheiten zu versorgen, um aktuelle Informationen und Sales Knowhow zu übermitteln.

 

Das selbstbestimmte Weiterbilden der Außendienstmitarbeiter sollte mobil gefördert werden getreu dem Motto “Ich hole mir das, was ich brauche, genau dann, wann und genau dort, wo ich es brauche”. Außerdem sollten Reise- und Wartezeiten optimal genutzt werden und Inhalte mobil zugänglich gemacht werden, ohne dass die Mitarbeiter umständlich PC oder Laptop hochfahren und erst einmal eine Internetverbindung aufbauen müssen. DATEV wollte einen unkomplizierten, schnellen und zugleich sicheren Zugang auf alle Inhalte ermöglichen.

 

Gesucht wurde daher ein richtig gutes, offlinefähiges Mobile Learning System mit einem äußerst umfassenden und anspruchsvollen Anforderungsprofil. Die Wahl fiel auf Lemon. Warum – das lesen Sie in der DATEV Case Study.

Lemon-CaseStudy-datev

Case Study
DATEV eG

Bitte hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Mailadresse, damit wir Ihnen die Case Study als PDF zusenden können. Vielen Dank.

    HerrFrau

    Alle Felder sind Pflichtfelder.

    Jetzt direkt loslegen! Erfahren Sie mehr über Lemon und die Vorteile unseres mobilen Sales Support- und Trainings-Systems.

    Teilen Sie uns mit, wie Sie mit uns in Kontakt treten möchten. Sie haben die Wahl: Wir rufen Sie gern an, senden Ihnen eine Präsentation als PDF, zeigen Ihnen Lemon in einer Live-Demo oder geben Ihnen direkt unsere kostenlose 14-tägige Testversion auf Ihr Smartphone oder Tablet – selbstverständlich vollkommen unverbindlich.

      HerrFrau

      Alle Felder sind Pflichtfelder.Meine Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.