Die Lemon Social Learning Lösung

Sie suchen eine Social Learning Lösung der neuesten Generation? 

Lernen ist grundsätzlich sozial. Von klein auf lernen Menschen, indem sie Verhaltensweisen imitieren und Wissen austauschen. Social Learning bildet daher kein neues Konzept, verspricht jedoch in Kombination mit technischen Möglichkeiten einen nachhaltigen Wissenstransfer. Im Unternehmenskontext findet die Lernform daher immer mehr Aufmerksamkeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 Wissensvermittlung auf Tablets, Smartphones und PC.

Als natives System läuft Lemon® stabil und zuverlässig – egal, ob auf Android- oder Apple iOS-Endgeräten. Lemon® kann parallel browserbasiert auf dem Desktop PC betrieben werden. So steht Ihren Teams jederzeit und überall das gesamte Wissen zur Verfügung – auch parallel auf mehreren Geräten gleichzeitig.

Was ist Social Learning?

Social Learning beschreibt einen Lernprozess, der maßgeblich auf der Kommunikation zwischen Kollegen, Vorgesetzten, Coaches und Mentoren beruht. So erfolgt berufliches Lernen vor allem durch „Learning by Doing“. Der Wissenserwerb wird dabei durch den sozialen Austausch möglich, der einen nachhaltigen und effektiven Wissenstransfer ermöglicht. Mentoring spielt in diesem Zusammenhang eine ebenso große Rolle wie das gemeinsame Bearbeiten von Aufgaben. Die Vernetzung von Kollegen, Vorgesetzten, Mentoren und Coaches zu einer Lerngemeinschaft steht beim Social Learning daher im Vordergrund. Die kontinuierliche Digitalisierung der Lernkultur erlaubt den Zusammenschluss einer Lerngemeinschaft auch mithilfe digitaler Medien, sodass Lernplattformen und Lern-Management-Systeme eine optimale Ergänzung für den sozialen Informationsaustausch bieten.

Einfach zu bedienen.
Ohne Schulung.
Ohne Anleitung.

Seine intuitive Benutzerführung und die Gestensteuerung machen es „Digital Natives“ und auch älteren Menschen kinderleicht, Inhalte auf Lemon® zu erleben. Die native Systemumgebung steht für einen entscheidenden Vorteil: komfortables Bedienen. Überzeugen Sie sich selbst in einer kurzen Web-Präsentation oder mit unserem kostenlosen Testsystem auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Für alle Inhalte.

Lemon® kann alle Dateiformate wiedergeben, die für die Wissens- und Informationsdistribution wichtig sind: Videos, Podcasts, PDFs, Webinare, WBTs und HTML 5-Inhalte. Und wenn Sie hierbei Sonderwünsche haben, sprechen Sie uns bitte einfach an. Das Beste: auch wenn Sie offline sind – z.B. in der Bahn, in der Produktion, beim Kunden etc. – können Sie auf alle geladenen Inhalte zugreifen.

Für alle Zielgruppen.

Lemon® ist nicht nur intern sondern auch extern einsetzbar. So können Sie auch an alle weiteren wichtigen Interessengruppen gezielt Inhalte distribuieren, ständig aktuell bleiben und den richtigen Einsatz Ihres Wissens überprüfen. Und bei wichtigen Ankündigungen gewährleisten Sie über direkte Push-Nachrichten, dass Ihre User auch wirklich informiert werden.

Ein Basis-System, viele Add Ons.

Das Grundsystem von Lemon® erfüllt bereits Ihre Basisanforderungen an ein mobiles E-Learningsystem. Und durch mehr als ein Dutzend Erweiterungsmodule können Sie es gezielt an Ihre Anforderungen anpassen. So nutzen Sie nur die Funktionen, die Sie auch benötigen. Bei steigenden Anforderungen können Sie Ihr System jederzeit durch weitere Module ergänzen. Darüber hinaus sind wir in der Lage, auch individuelle Ideen umzusetzen.

Chat & Forum
für Kollaboration
und Austausch.

Mit Lemon® können sich Ihre Teams per Chat oder Forum schnell und direkt unterhalten – inkl. Gruppen und Dateianhängen. Außerdem kann der Chat-Server von Ihrer IT betrieben werden: So haben Sie volle Kontrolle über die Datensicherheit, wenn Ihr Team Dateien per Messenger versendet.

Jederzeit trainieren. Selbsttätig zertifizieren.

Mit Lemon® können Ihre Mitarbeiter ihren Lernfortschritt jederzeit überprüfen und selbsttätig Trainings absolvieren. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eigenhändig Zertifizierungen vorzunehmen – Lemon® erstellt automatisch Zertifikate nach Ihren Vorgaben. Und vor dem Ablaufen von Zertifizierungen warnt Lemon® den User ebenfalls rechtzeitig per Push-Nachricht.

Wichtige Infos für
Ihr Team? 
Versenden Sie
Push-Notes
.

Sie haben neue Inhalte hochgeladen und wollen Ihre Mitarbeiter ganz aktuell darauf hinweisen? Es gibt eine neue Chat-Nachricht vom Kollegen? Ein Zertifikat droht abzulaufen? Kein Problem. Lemon® benachrichtigt mithilfe von Push-Notes – beim Klick auf die Nachricht landet der User direkt im neuen Content. Direkt und komfortabel.

Spricht alle Sprachen Ihres Unternehmens.

Selbstverständlich kann Lemon® als multilinguales Learning System in allen Sprachen betrieben werden. So eignet sich Lemon® auch für internationale Organisationsstrukturen. Lemon® passt sich dabei automatisch an die gewählte Systemsprache an.

Das Lemon LMS. Einfach. Übersichtlich. Komfortabel.

Das Lemon Back-End ermöglicht Ihnen eine einfache und komfortable Verwaltung Ihrer Inhalte und Anwender: User anlegen oder importieren, in Gruppen einteilen, Rechte vergeben, Inhalte hochladen, sortieren, Lernpfade vorgeben, Punkte- und Zeitkonten anlegen, alles zuordnen – fertig. Binnen eines Tages sind Sie startklar und haben Ihre Inhalte distribuiert. Für Wissenstrainings und Zertifizierungen können Sie Fragen und Antworten eingeben und loslegen. Wenn Sie bereits über ein internes LMS verfügen, kann Lemon® über eine Schnittstelle mit Ihren Daten arbeiten und sie auch wieder in Ihr System zurückgeben.

Ein User Interface, das sich an Ihr Design anpasst.

Ihre Corporate Design-Vorgaben sind für Lemon® kein Problem. Ob Corporate Typographie, Farbcode oder Sound-Logos – Ihren Anforderungen sind keine Grenzen gesetzt. So wird aus dem Lernsystem ein weiterer Baustein Ihres Employer Brandings. Für ein Beispiel in Ihrem Look sprechen Sie bitte mit unserem Vertrieb.

Welche Vorteile hat Social Learning?

Social Learning trägt zur aktiven Verbreitung von Expertenwissen bei. Der Wissenserwerb lebt dabei von der Zusammenarbeit zwischen Lehrenden und Lernenden, die gemeinsam Lösungen für vorliegende Probleme erarbeiten und ihre Erfahrungen sowie ihren aktuellen Wissensstand miteinander teilen. Auf diese Weise verlagert sich der Schwerpunkt des Expertenwissens zunehmend, sodass dieses Wissen nicht mehr an einzelne Personen gebunden, sondern der gesamten Learning Community zugänglich ist.
Diese Wissensverlagerung macht bisher „verstecktes“ Wissen im Unternehmen sichtbar. Das allgemeine Know How Ihrer Belegschaft wächst, sodass neue Ideen entstehen und eine ideale Basis für Innovationen geschaffen wird.
Der soziale Wissensaustausch wird außerdem durch neue Technologien unterstützt. Er basiert somit maßgeblich auf elektronischen oder digitalen Medien und bildet daher einen Bereich des E-Learnings. Wissensinhalte sind somit unabhängig von Zeit und Ort abrufbar und stehen immer zur Verfügung, wenn Wissen benötigt wird.

„Mit Lemon® haben wir endlich die Möglichkeit eine Knowledge Base aufzubauen, um unser internes Know How global und in Echtzeit zu teilen.”

Matschi Portrait-2
STEFAN MATSCHUCK
Geschäftsführer
North Sails GmbH

„Mit Lemon® können wir unsere Präsenzseminare optimal vor- und nachbereiten und unseren Kunden unser Knowhow permanent zur Verfügung stellen.“

Rainer-Albers-web
RAINER ALBERS
Performance Coach | Geschäftsführer
AMC GmbH

„Das Lemon® Mobile Learning System punktet mit seiner intuitiven Benutzerführung und den universellen Einsatzmöglichkeiten: Videos, WBTs, HTML5 – alle Dateiformate sind darstellbar.”

Thomas Hohn, Haspa Akademie
THOMAS HOHN
Team Bildungsmanagement und eLearning
Hamburger Sparkasse Akademie

Wie funktioniert Social Learning mit Lemon?

Als führendes Lern-Management-System unterstützt Lemon Sie bei der Etablierung von Social Learning in Ihrem Unternehmen. Denn dies gelingt nur dann, wenn es nahtlos in den Arbeitsalltag Ihrer Mitarbeiter und externen Teams einfließen kann. Lernplattformen ermöglichen genau diese Voraussetzung, indem sie Blended Learning und Micro Learning miteinander kombinieren.
Lehrende und Lernende profitieren auf diese Weise von einer Mischung aus Präsenz- und Online-Lernen. Gleichzeitig sind alle Lerninhalte zeit- und ortsunabhängig abrufbar und können dank kleiner Lektionen innerhalb weniger Minuten verinnerlicht werden. So steht relevantes Wissen genau dann bereit, wenn es benötigt wird. Ihre Mitarbeiter können das gerade Erlernte außerdem direkt in die Praxis umsetzen. Da sich die Lernplattform von Lemon von vielen Menschen gleichzeitig verwenden lässt, profitiert Ihr gesamtes Unternehmen durch den kontinuierlichen Wissenstransfer.

Unsere E-Learning Awards

Jetzt direkt loslegen! Erfahren Sie mehr über Lemon und die Vorteile unseres mobilen Sales Support- und Trainings-Systems.

Teilen Sie uns mit, wie Sie mit uns in Kontakt treten möchten. Sie haben die Wahl: Wir rufen Sie gern an, senden Ihnen eine Präsentation als PDF, zeigen Ihnen Lemon in einer Live-Demo oder geben Ihnen direkt unsere kostenlose 14-tägige Testversion auf Ihr Smartphone oder Tablet – selbstverständlich vollkommen unverbindlich.

    HerrFrau

    Alle Felder sind Pflichtfelder.Meine Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.